Beiträge von seibhu

    Vielen Dank für die Antworten, dann kann ich wohl meinen Wunschtraum vom Ausbeulen vergessen :-/

    Für die T@B Blume ist die Beule zu großflächig, wir werden uns eine Alternative überlegen. Danke und LG

    Hallo liebe T@B Freunde,


    im Kroatien Urlaub habe ich mir leider eine Beule in die linke Seitenwand des T@B 400 gefahren. Ein abgesägter Aststumpf der im hohen Bereich und so von meinem Busspiegel nicht mehr gezeigt wurde, wurde von mir beim Abbiegen auf dem engen Campingplatz übersehen.


    Habe meinen Händler kontaktiert bezüglich Erfahrungen mit Ausbeulen (geht wohl nur ziehen der Beule, weil von innen nicht zugänglich), dieser verwies direkt an Tabbert mit einer Anfrage ob Spachteln oder Seitenwand tauschen.

    Tabbert hat sich dann zurückgemeldet und geschrieben, dass ein Seitenwand Tausch beim T@B viel zu aufwendig ist und Spachteln und Lackieren auch ein Krosserie Spezislist vor Ort machen kann.


    Ich würde aber gerne die Beule nur etwas Ausbeulen und somit den Anblick abmildern. Das Color Kid muss ja an der Stelle auch getauscht werden. Später eventuell mal einen Aufkleber oder eine Folie drüber machen, jedoch erstmals möglichst beseitigen.


    Der Wohnwagen steht meistens in Hamburg und ich bin im Norden viel unterwegs, bin aber in Lippstadt und so in der Nähe zum Ruhrgebiet zuhause.

    IMG_3057.JPGIMG_3053.JPGIMG_3054.JPGIMG_3058.JPGIMG_3059.JPGIMG_3060.JPG


    Habt Ihr Erfahrungen mit der Beseitigung von Beulen?


    Konnte nichts über die Suchfunktion finden.


    Lieber Gruß, seibhu

    Hallo Achim und alle T@B Freunde,


    da mein 14 tägiger Frühjahrsurlaub aus betrieblichen Gründen um eine Woche vorverlegt wird, fällt das T@B Treffen genau in die Mitte der beiden Wochen. Wir fahren mit T@B nach Dänemark und so ist das Integrieren des Edersees kaum möglich, geplant war es als Auftakt des Urlaubs. Da wir hier neu sind, ist es mir besonders unangenehm, jedoch bitte ich um Verständnis für die Absage der Teilnahme am Treffen.


    Allen viel Spaß am Edersee, lieber Gruß Hubertus


    Der T6 TDI Biturbo mit 2L Hubraum und gut 200PS schluckt mit dem T@B L400TD auch massiv mehr, selbst bei 100km/h. (12 statt 8l/100km)

    Habe heute ein Isabella Vorzelt für den 2016er T@B L400TD mit Couleur Kid bestellt. Hoffe und erwarte, das Isabella nach einem Jahr die Probleme gelöst hat, und das Zelt auf Anhieb passt. Möchte bei dem Preis auch kein nachgebessertes Flickwerk. Gibt es hier schon jemanden der mit dem Vorzelt nun absolut zufrieden ist.