Wintercamping - hat jemand Erfahrung?

  • Hallo zusammen


    Möchte mich zuerst kurz vorstellen. Wir kommen aus der Schweiz und haben seit 3 Jahren einen T@b 400. Bis jetzt waren wir jeweils leider nur in den Sommer- und Herbstferien mit unserem T@bi campen.

    Nun haben wir seit Freitag einen Wintersaison-Platz. Da wir wie gesagt blutige Wintercamper-Anfänger sind, wollte ich fragen, ob uns jemand Tipps geben kann.

    Z.B. gibt es ein passendes Wintervorzelt? Abwasser durch die Rohre laufen lassen oder gehen die Rohre so kaputt (Minustemperaturen)? Toilette benutzbar? Autonummer abgeben? Kühlschrank-Lüftungsschlitze aussen abdecken (vor Schneehaftung schützen)? Ist Wintercamping mit einem T@b überhaupt möglich oder haben wir uns zu früh gefreut? Uvm.......

    Fragen über Fragen.........


    Ich bedanke mich jetzt schon für die Hilfe :danke:


    Herbstliche Grüsse aus der Schweiz

    T@bian

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.