ohoh...ungebetener Gast...

  • Hallo ,

    Wir sind glückliche T@b400- Neulinge und waren das 1.Mal mit unserem Tropf im Urlaub. Herrlich am Lago di Iseo...;-).

    Leider wurde unser Glück getrübt :durch nächtlichen Besuch einer Maus, die ungeniert über uns drüber marschiert ist. :|Wir konnten sie nicht einfangen, haben dabei aber ihren Fluchtweg entdeckt:

    Am großen Fenster war das Schnakenrollo bis ganz unten, jedoch gibt es da einen Spalt von ca. 1-2cm Größe über die gesamte Breite.... da ist sie rausgehuscht.

    Für mich ist dieser Spalt ein "No-Go" auch bzgl. der anderen Kleintiere die da rein können.

    Nun meine Frage: Kennt jemand dieses Problem ? Gibt es noch andere Schwachstellen, die man "Mäuse sicher" machen sollte?

    Grundsätzlich sind das ja süße Tiere....aber nicht im Schlafzimmer....da möchte ich mich gerne sicher fühlen.:help:

    Ich würde mich sehr über Ideen/ Tipps von euch freuen.

    Liebe Grüße, Catbert:)

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.