Undicht nach Fahrt im Regen

  • Hallo zusammen,

    wir sind vor ein paar Wochen mit unserem neuen T@B in Budapest gewesen, es hat die halbe Fahrt durch geschüttet.

    Als wir nachts auf dem CP angekommen sind, war der komplette Boden des T@B nass bzw. feucht. Sowohl der Boden vor der Küche, als auch unter dem Tisch und auch in den Staufächern.

    Jetzt ist die Frage, ob ich das reklamieren sollte oder ob das normal ist.

    Es hat halt wirklich wie aus Kübeln gegossen, ich bin stundenlang mit ca. 120km/h gefahren und vor allem kurz vor der Ankunft in Budapest durch einige echt tiefe Pfützen gefahren.

    Könnte mir auch gut vorstellen, dass es durch die Zwangsentlüftungen im Boden reingekommen ist. Bei normalen Regenfahrten war bisher nix.


    Hat das auch schon mal jemand erlebt?

  • Dieses Thema enthält 20 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.